fb

«DER KOMMUNIKATIONSKANAL DER ZUKUNFT»

Die KPT gehört zu den zehn grössten Krankenversicherern der Schweiz und blickt auf eine über 125-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück, geprägt von höchster Kundenzufriedenheit und starkem Innovationsgeist. Wir betreuen Kundinnen und Kunden ganz persönlich – und genau dann, wenn es für sie wichtig ist. Seit jeher kreiert die KPT innovative Produkte und Dienstleistungen, die das Leben der Kunden vereinfachen. Mit einem Plus an «persönlich» und einem Plus an «innovativ» sind wir die Krankenkasse mit dem Plus.

Conversational Interfaces, Natural Language Processing, Voice Recognition, Artificial Intelligence, Machine Learning, Blockchain, IOT – mit welchen Technologien bringst du die Kommunikation mit der KPT auf das nächste Level?

KONTEXT UND HINTERGRUND

Als lokal verankerte und traditionsreiche Schweizer Krankenkasse sind wir an einer nachhaltigen Gesundheitsvorsorge interessiert und engagieren uns unter anderem für Prävention in den Bereichen Balance und Wohlbefinden. Das zeigt sich auch an unserem Angebot «ActivePlus». Damit fördert die KPT gesundes Verhalten und belohnt Kundinnen und Kunden, die etwas für ihr Wohlbefinden tun. Pro Kalenderjahr erhalten sie bis zu 600 Franken an ihr Fitnessabo, ihre Ernährungsberatung und vieles mehr. Gerne möchten wir aber noch andere Plus für unsere Kundinnen und Kunden auf den Markt bringen. Zum Beispiel ein weiteres Plus an Innovation.  

Über welche Kanäle möchtest du zukünftig mit deiner Krankenkasse interagieren? Wie und in welcher Situation kann dich die KPT optimal unterstützen? WhatsApp, Chatbot, Siri, Google, Cortana, Alexa, Apps, Web, E-Mail, Telefon, Video-Chat oder eine Kombination von allen? Präge die neuen, modernen Touchpoints, für die Kommunikation mit deiner Krankenkasse.

 

BESCHREIBUNG DES PROBLEMS

Die Kommunikation mit der Krankenkasse findet heute nur zu den Bürozeiten statt. Sie ist statisch und beschränkt sich auf Telefon, Post und E-Mail. Zudem haben die Kunden heute relativ wenig Interaktionen mit ihrer Krankenkasse. Welche Möglichkeiten siehst du, die Kommunikation mit deiner Krankenkasse zu verbessern?

ANFORDERUNGEN AN DIE LÖSUNG

Nicht funktionale Anforderungen:

  • Personalisiert
  • eigene Sprache (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Ausdruckweise eines Durchschnittsbürgers, einer Durchschnittsbürgerin)
  • Hohe UX
  • Instant und asynchrone Kommunikation

Mögliche Umsetzungsansätze:

  • ChatBot
  • Gamification
  • Hybrid (E-Mail, Website, Human, Phone)
  • Apps
  • Wikipedia

Folgende Unterlagen werden dir zur Verfügung gestellt:

  • Gesundheitsprüfung mit dazugehörigen Fragen
  • CI/CD der KPT
  • Auszug aus Produktliste
  • Beispieldaten
  • Testgeräte