SAISONTICKETS EINFACH WEITERGEBEN

Der TCS ist mit 1.5 Millionen Mitgliedern der grösste Mobilitätsclub der Schweiz. Er wurde 1896 in Genf gegründet. Als moderner Mobilitätsclub hilft er allen, die unterwegs sind. Ob zu Fuss, mit dem Velo, e-Bike, öV oder mit dem Auto. Ob in der Schweiz oder im Ausland. TCS – immer an meiner Seite.

Die Spiele der hohen Ligen sind oft ausverkauft und dennoch sind in den Stadien viele Plätze leer, da Der TCS setzt sich mit Herzblut dafür ein, seinen Mitgliedern gute Lösungen für tägliche Herausforderungen bieten zu können. Der TCS weiss, dass seine Mitglieder gerne Sportveranstaltungen besuchen und dass diese generell sehr aktiv sind. Das teilweise etwas uncoole an Sportveranstaltungen: Obwohl diese oft ausverkauft sind, bleiben viele Sitze leer. Die Ursache? Fans mit Saisonkarten besuchen selten jedes einzelne Spiel. Wie können also die Besitzer von Saisonkarten diese für einzelne Spiele freigeben und die Plätze dadurch anderen Fans zugänglich machen? Das ist deine Challenge – zeige uns, wie deine Lösung aussieht!

KONTEXT UND HINTERGRUND DER CHALLENGE

Der TCS will seinen Mitgliedern gute Lösungen für tägliche Herausforderungen bieten können. Die TCS-Mitglieder besuchen gerne Sportveranstaltungen und sind sozial sehr aktiv. Entscheide dich für die TCS-Challenge und entwickle mit deinem Team eine Lösung, die Inhaber von Saisonkarten mit Fans ohne Tickets zusammenführt. Wie können Aboplätze von Inhabern von Saisonkarten freigegeben und ausgeschrieben werden? Und ganz wichtig: Der TCS will mit seinem Namen garantieren, dass die Abwicklung zwischen den TCS-Mitgliedern – sprich den Käufern und Verkäufern von solchen Plätzen – fair vor sich geht.

BESCHREIBUNG DES PROBLEMS

Ausverkaufte Spiele und dann leere Plätze bei Spielen in den hohe Ligen sollen der Vergangenheit angehören! Die Stadien sollen wieder gefüllt werden und die Mannschaften sollen wieder von ihren Fans im Stadion unterstützt werden! Wie sieht deine Lösung aus, welche es den Besitzern von Saisontickets ermöglicht, ihre Plätze für eines oder mehrere Spiele für andere Fans freizugeben? Die Tickets werden von den Clubs und den jeweiligen Stadien ausgegeben. Gibt es einen Lösungsansatz, bei dem die Saisonkarten nicht verschickt oder physisch übergeben werden müssen?